Bürgerfragestunden im Gemeinderat

Wir möchten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger ermuntern, Ihre Anliegen und Fragen an die Gemeindeverwaltung auch bei den Bürgerfragestunden einer öffentlichen Gemeinderatssitzung vorzutragen. Gemäß Gemeindeordnung (§33 Abs.4)  hat jeder das Recht  Fragen zu Gemeindeangelegenheiten zu stellen oder Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. 

Nutzen Sie diese Möglichkeit. Ein aktuelles Beispiel zeigt, dass sich dies auch in der Presse niederschlägt und somit Mitbürger über die von einem selbst vorgebrachten Themen informiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.